Archiv der Kategorie: + Träger

Das Projekt Druckerschwärze ist in Trägerschaft des Caritasverband Nünberg e.V. und ist zunächst auf drei Jahre angelegt.

+ Träger
Der Sturm auf die Redaktionen – BAMF

Druckerschwärze 1Das deutschlandweit durchgeführte Projekt “Druckerschwärze – die dreidimensionale Zeitung” will Jugendliche mit Migrationshintergrund für den Journalismus begeistern.

An einem sonnigen Montagmorgen im Juni 2016 sitzen in Wangen im Allgäu 16 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren mit neugierigen Augen vor Jean-Francois Drozak. Mit Begeisterung erzählt er ihnen, was sie diese Woche beim Projekt “Druckerschwärze” erwartet: Sie werden schreiben, sie werden gestalten, sie werden kreativ arbeiten und am Ende hunderten von Zuschauern und tausenden von Lesern das Erarbeitete präsentieren. Die Jugendlichen aus Wangen, von denen die Mehrzahl einen Migrationshintergrund hat, sind nervös. Sie stehen an diesem Montag vor dem Sprung ins kalte Wasser.

Wie wird Migration in den Medien dargestellt?
Drozak ist Sozialarbeiter und Theaterpädagoge. Er hat sich das Theater und die Zeitung ausgesucht, um junge Menschen mit Migrationshintergrund für Medienarbeit und Journalismus zu begeistern und gleichzeitig für die oft eindimensionale Berichterstattung über Migrantinnen und Migranten zu sensibilisieren. Hier sieht er Handlungsbedarf: “Die Jugendlichen sollen hinterfragen, wie Menschen mit Migrationshintergrund in den Medien dargestellt werden. Häufig spielt die Migrationsgeschichte eines Menschen gar keine Rolle für die Nachricht, wird aber trotzdem medial in den Vordergrund gerückt.” Gegen diese einseitige Berichterstattung möchte Drozak etwas unternehmen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter + Allgemein, + pressespiegel, + Träger | Kommentare deaktiviert für Der Sturm auf die Redaktionen – BAMF

+ Träger
Druckerschwärze – Preisgekröntes Gemeinschaftsprojekt

Lichtblicke_Logo_2015_WebDie Jugend-Jury des Jugendtheaterfestivals „Lichtblick“ hat das Zeitungs- und Theaterprojekt „Druckerschwärze“ und die mitwirkenden Schüler des Dürer-Gymnasiums Nürnberg  ausgezeichnet. „Das Projekt steht für die beispielhafte Begegnung zwischen den Generationen“, begründet Gisela Hoffmann vom Gostner Hoftheater die Entscheidung bei der Preisübergabe am vergangenen Mittwoch in den NZ- Redaktionsräume. Bei der „Druckerschwärze“ haben sich die Gymnasiasten mit dem beruflichen Weg von Nürnberger Künstlern verschiedenen Alters auseinandergesetzt. Unter Anleitung von NZ- Redakteuren und des Nürnberger Theaterpädagogen Jean – Francois Drozak entstanden dabei eine NZ- Sonderseite dazu sowie ein Theaterstück, das die Schüler im Rahmen des Festivals aufgeführt haben . Zweimal im Jahr gibt das Zeitungs- und Theaterprojekt „Druckerschwärze“ den Nürnberger Schülern die Möglichkeit, sich mit einem Thema auf eine kreative Art auseinanderzusetzen und Redaktions- wie auch Theaterluft zu schnuppern. Unterstützt wird das Vorhaben durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie durch den Jugendmigrationsdienst des Caritasverbandes Nürnberg.

Veröffentlicht unter + pressespiegel, + Träger, - Nürnberger Zeitung | Kommentare deaktiviert für Druckerschwärze – Preisgekröntes Gemeinschaftsprojekt

+ Träger
Druckerschwärze Stakato

samsonWas haben eine Theaterbühne und eine Zeitung gemeinsam?

Also eigentlich nichts. Oder? Naja. Genau genommen dienen beide dazu, diverse Themen an die Öffentlichkeit zu bringen. Beide sind also Medien. Und darum nutzt Jean-Francois Drozak auch diese beiden Medien für ein Planspiel. „Druckerschwärze“ hat er es genannt, um das Projekt schon rein begrifflich vom Medium Internet abzugrenzen. Die Hauptrolle spielt übrigens – neben Schülern, Drozak und der Nürnberger Zeitung – der Migrationshintergrund.

Weil genau der eben keine Rolle spielen darf.

Hier geht es zur Präsentation von Druckerschwärze im SAMSON Style:
Bitte mit der Maus die Kreuzchen antippsen: XXXXXXXXXXXXXXXX

O-Töne der Lokaltredakteurin Ella Schindler:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

O-Töne einer Jungredakteurin:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Eindrücke der Generalprobe zur szenischen Talkshow

Veröffentlicht unter + pressespiegel, + Träger, - Nürnberger Zeitung, Regenerative Energiequellen | Kommentare deaktiviert für Druckerschwärze Stakato

+ Träger
Prämierung 2015

Lichtblicke_Logo_2015_WebDruckerschwärze wurde in diesem Jahr in Rahmen des europaweiten Jugendtheaterfestivals Lichtblick als modellhaftes Projekt für den Dialog zwischen Generationen prämiert. Wir sind sehr froh darum, dass in der Laudatio und auf der Urkunde das Wort Migration oder Interkultur nicht einmal vorkam. Denn wenn man über Integration nicht mehr sprechen muss, ist sie gelungen. Gerade im Rahmen einer Preisverleihung. In diesem Fall wurde unsere ethnische Abstammung  von der Mehrheitsgesellschaft nicht instrumentalisiert. Vielen Dank dafür an die Festivaljury.

Veröffentlicht unter + Allgemein, + Träger | Kommentare deaktiviert für Prämierung 2015